QUALITATIVE METHODEN
Qualitative Forschungsmethoden beruhen auf persönlichen, individuellen bzw. Gruppeninterviews, die von einem geschulten Moderator durchgeführt werden. Um ein Maximum an unverzerrten und zuverlässigen Informationen zu erhalten, muss der Interviewer über Sachkenntnis in drei Bereichen verfügen:

 

Marketing

Die Interviews müssen auf die Studienziele ausgerichtet werden, um ausgewogene Informationen zu erheben, ohne die Antworten zu verzerren,


Moderation

Aufrechterhaltung von Interviewbedingungen, die den Ausdruck der eigentlichen Motivationen der Befragten ermöglichen,


"Fach" bzw. klinisches Wissen

Glaubwürdigkeit gegenüber den Interviewteilnehmern, bei denen es sich um Ärzte und Manager aus dem Gesundheitsbereich handelt, Fähigkeit, die während des Gesprächs vorgebrachten wichtigen Punkte zu verstehen und anhand dieser das Interview zu vertiefen.

 

  Wie können Sie den Markt für eine therapeutische Lösung analysieren, wenn Sie nichts über den Markt wissen und die therapeutische Lösung nicht verstehen? Aufgrund unseres ausschließlichen Engagements für die Medizinbranche während der letzten 15 Jahre können wir unseren Kunden zuverlässige und praktisch umsetzbare Informationen zur Verfügung stellen.

Olivier Cotten

Europäischer geschäftsführender Partner - The MarkeTech Group (TMTG)